Selbsterfahrung

Ich biete Selbsterfahrung in der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin, der Kinder- und Jugendlichentherapeutin und für Ärzte an.

 

Dafür bin ich bei der Psychotherapeutenkammer und der Ärztekammer als Selbsterfahrungsleiterin im Rahmen der verhaltenstherapeutischen Ausbildung anerkannt.

 

Wenn Sie Interessen an Einzel- oder Gruppenselbsterfahrung bei mir haben, sprechen Sie mich bitte an oder vereinbaren einen Termin.

 

Die Gruppenselbsterfahrung ermöglicht das Kennenlernen und Ausprobieren verhaltenstherapeutischer Techniken und Vorgehensweisen. Zudem kann durch die Arbeit an der eigenen Biografie ein Verständnis für das  eigene "Gewordensein" entwickelt werden. Durch diese Reflektion können die Teilnehmer auf ihr heutiges Verhalten und auch auf ihr Verhalten im Rahmen einer Therapie, insbesondere im Kontakt mit dem Patienten schließen.

 

Des Weiteren führt ein Auseinandersetzen mit den eigenen Gefühlen und ein besseres Verstehen der Gefühlslagen in einer Therapiestunde, zu einer erheblichen Verbesserung des eignenen therapeutischen Arbeitens.

 

Es kann in der Selbsterfahrung immer Bezug zu aktuellen Themen genommen werden, die mit in die Selbsterfahrung eingebracht werden.

 

Methodisch arbeite ich gern mit Achtsamkeitsübungen und Meditation und schematherapeutischen Ansätzen (Modusmodell).